Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die 14-jährige Mona und der 12-jährige Dominik fliehen aus einem Camp für straffällig gewordene Jugendliche in Südspanien, welches zeitgleich in Flammen aufgeht. Ein 16-jähriger kommt dabei ums Leben. Dominik, ein notorischer Brandstifter, ist dringend tatverdächtig. Das ungleiche Paar versucht sich ohne Geld und Papiere nach Schottland durchzuschlagen um dort bei Monas "Oma", die den Behörden unbekannt ist, unterzutauchen. Auf ihrer Spur: die Polizei, das Jugendamt, ein privater Fernsehsender und Julian, der Leiter des Camps, der als einziger von Dominiks Unschuld überzeugt ist. Auf ihrer dramatischen Flucht legen die beiden über 6000 Kilometer zurück, geraten in die Hände eines Kinderschänderrings, liefern sich in "geliehenen" Autos Verfolgungsjagden mit der Polizei und tricksen einen gewieften Privatdetektiv aus. Im Norden Englands spitzt sich die Situation der zwei Ausreisser dann dramatisch zu. Die Geschichte ist in Teilen tatsächlich so passiert. Orte, Namen und Zusammenhänge wurden aus verständlichen Gründen verändert.

Ein klassisches Roadmovie in Buchform, mit zwei richtig "bösen" Helden, die die Herzen der Leserinnen und Leser im Sturm erobern werden.

 

 

  • Taschenbuch : 432 Seiten, 14,00 Euro
  • ISBN-10 : 3740764538
  • ISBN-13 : 978-3740764531
  • Größe und/oder Gewicht : 12.7 x 2.46 x 20.29 cm
  • Herausgeber : TWENTYSIX; 1. Auflage (2. März 2020)
  • Leseniveau : 12 und Nach oben
  • Sprache: : Deutsch

 

Ein Laufbuch für alle, die das Laufen nicht zu ernst nehmen!
Mit den Reportagen und Kult-Kolumnen aus Runners World!
Garantiert ohne Ernährungs- und Trainingspläne!

Manfred H. Krämer: 
Ist kein Laufguru.
Will seine Leser nicht missionieren.
Hat noch nie einen Wettkampf gewonnen.
Hat Übergewicht, Diabetes, Plattfüße und einen Hang zu ungesunder Lebensweise.
Eben. Er ist einer von uns.
Viele Jahre schrieb er Reportagen und Kolumnen für das Laufmagazin RUNNER'S WORLD. Hier ist eine Auswahl der besten davon.

Spannend - Ironisch - Lebensfroh - Dramatisch - Philosophisch
Ein Buch vom Laufen und vom Leben.

 

  • Taschenbuch : 292 Seiten, 12,00 Euro
  • ISBN-10 : 3740734086
  • ISBN-13 : 978-3740734084
  • Größe und/oder Gewicht : 12.7 x 1.68 x 20.32 cm
  • Herausgeber : TWENTYSIX; 2. Auflage (13. März 2018)
  • Sprache: : Deutsch

 

Fünf Frauen - Fünf Tote. Unfall? Selbstmord? Herzversagen? Alle Fäden laufen buchstäblich in Bernardines Stoffstübchen zusammen! Quilterinnen sind äußerst kreativ. Auch beim Beseitigen untreuer Ehemänner! Ein rabenschwarzes, herrlich schräges Meisterwerk aus der Feder des Erfolgsautors Manfred H. Krämer. Desperate Housewives meets Agatha Christie! Das in dem Roman beschriebene Stoffstübchen gibt es übrigens wirklich. Dort könnte Ihnen unter Umständen auch das eine oder andere Vorbild für Krämers mörderische Quilterinnen begegnen. Seien Sie nett zu ihnen! (In manchen Dingen verstehen die Damen absolut keinen Spaß!) "Wo alle Fäden zusammenlaufen, sitzt entweder ein Gangsterboss oder eine Quilterin." Maurizia Klawuttke - Giftmörderin

  • Taschenbuch : 224 Seiten, 12,00 Euro
  • ISBN-10 : 3864760208
  • ISBN-13 : 978-3864760204
  • Größe und/oder Gewicht : 11.71 x 1.42 x 18.69 cm
  • Herausgeber : Verlag Waldkirch (1. Februar 2018)
  • Sprache: : Deutsch

 

 

 

Ihr erster Mord liegt bereits Jahrzehnte zurück. Er wurde niemals aufgeklärt, ja nicht einmal als solcher erkannt. Er war die Basis für ihren beruflichen Erfolg, ihren Ruhm und ihren Reichtum.
Der zweite Mord war genauso subtil geplant, bestens vorbereitet und mit der gleichen beängstigenden Skrupellosigkeit durchgeführt worden.
Diesmal machte sie sich nicht die Mühe, die Tat zu vertuschen. Das Opfer wurde regelrecht zur Schau gestellt. Beziehungsweise das, was davon noch übrig war …
Sie verfügte schon seit frühester Kindheit über eine sehr ausgeprägte Fantasie. Sie hatte ganze Arbeit geleistet. Sie war sehr zufrieden mit sich. Noch während sie in Handschellen abgeführt wurde umspielte dieses leise, Gänsehaut verursachende Lächeln ihre sorgfältig geschminkten Lippen. Das Lächeln der Skorpionin.
Sie hatte einen Menschen getötet. Voll inniger Freude, voller Genugtuung und auf eine Weise, die selbst in der Literatur des Mittelalters Ihresgleichen sucht.
Sie ist schön, sie ist mächtig, sie ist reich. Und könnte jetzt einen guten Verteidiger gebrauchen. Doch auf den hat sie am gleichen Abend fünfmal geschossen …
Die neue Thriller-Reihe von Manfred H. Krämer dreht sich um einen bekannten Mannheimer Strafverteidiger. Folgen Sie dem Autor in die glitzernde Welt der internationalen Model-Szene. Das naiv-optimistische junge Mädchen, das in einem Essener Hinterhof ein demütigendes Casting durchleidet, entwickelt sich zu einer Frau, gegen die Skorpione harmlose Kuscheltiere sind.
Die Handlung führt die Leserinnen und Leser von Mailand nach Nordafrika, von Mannheim über ein einsames Schloss im Odenwald bis ins kalifornische Napa Valley. Anna-Sophia Barlow, die „Skorpionin“, hat in ihrem Leben immer alles bekommen, was sie sich gewünscht hat.
Bis ihr eines Tages das Wertvollste genommen wurde, dass sie jemals besaß.
Ihre Rache war fürchterlich. Verstörend, perfide und perfekt geplant. Bis auf eine winzige Kleinigkeit vom Kaliber 22.
Sie werden sie hassen und Sie werden sie lieben. Wundern Sie sich aber nicht, wenn Sie tief in Ihrem Inneren Verständnis für eine Mörderin entdecken.
Lesen Sie. Erschrecken Sie.

  • Taschenbuch : 320 Seiten, 12,00 Euro
  • ISBN-10 : 3927455849
  • ISBN-13 : 978-3927455849
  • Größe und/oder Gewicht : 12 x 3 x 18.8 cm
  • Herausgeber : Waldkirch Verlag; 1., Auflage (7. Juli 2011)
  • Sprache: : Deutsch

 

Der Geologe Dr. Jo Teger untersucht im Auftrag einer amerikanischen
Ölgesellschaft mögliche Förderstätten im brasilianischen Regenwald.
Von einem Erkundungsflug kehrt die kleine Maschine mit dem Team nicht
zurück. Alle Suchaktionen verlaufen erfolglos. Jo Tegers Frau Sanyia,
im zweiten Monat schwanger, fliegt selbst in die grüne Hölle.
Sie glaubt fest, dass ihr Mann noch lebt. Irgendwo da draußen
in diesem Ozean aus Wäldern, Sümpfen und schlammigen Flüssen.

Doch ihr Sohn Christian wird ohne seinen Vater geboren werden.
Sanyia will ihrem Leben ein Ende setzen - doch ausgerechnet
der Mann, der ihr den Tod bringen soll, verhilft ihr zu einem
neuen Leben. Und dann, zehn Jahre nach seinem Verschwinden,
kehrt Jo Teger zurück. Aber er ist nicht mehr der Mann, der er
einst war. Er ist nicht einmal mehr ein Mensch ...

Ein Roman wie eine Raubkatze: kraftvoll, gefährlich, faszinierend!

 

  • Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag und Lesebändchen: 412 Seiten, Sonderpreis 7,95 Euro
  • Handsigniert direkt beim Autor erhältlich. Bestellung über das Kontaktformular dieser Homepage.
  • ISBN-10 : 3935651341
  • ISBN-13 : 978-3935651349
  • Größe und/oder Gewicht : 14.6 x 4.3 x 22.2 cm
  • Herausgeber : Kehl-Verlag; 1. Auflage (22. Oktober 2008)
  • Sprache: Deutsch

 

Hochwürden starb an Herzversagen. Er ist nun im Himmel bei den Engeln, sagten sie den Kindern. Ein Junge glaubte das nicht. Er wusste, dass der alte Pfarrer in der Hölle braten wird.

Solo und Tarzan wollen auf einer Flusskreuzfahrt wieder zueinander finden. Doch einen Tag vor der Reise steht plötzlich ausgerechnet Tarzans Beinahe-Tochter Charish vor der Tür. Als den Dreien beim Landausflug im Kölner Dom ein toter Pfarrer buchstäblich vor die Füße fällt, erwacht in Tarzan der Ermittlerinstinkt. Das Teenager-Mädchen ist begeistert und Solo droht gefrustet, im nächsten Hafen von Bord zu gehen. Von Bord gehen will auch ein junger Mann, den Europol und diverse nationale Sokos seit fast fünf Jahren jagen. Er will aber nicht bis zur nächsten Anlegestelle warten. Außerdem hat er sich eine Begleitung ausgewählt.
Eine luxuriöse Flusskreuzfahrt. Solo & Tarzan plötzlich Eltern. Ein Serienmörder in Panik.
Willkommen an Bord. Aber passen Sie bitte gut auf sich auf!

 

 

 

 

  • Taschenbuch : 304 Seiten, 12,00 Euro
  • ISBN-10 : 3864760852
  • ISBN-13 : 978-3864760853
  • Größe und/oder Gewicht : 11.3 x 3.5 x 18.5 cm
  • Herausgeber : Waldkirch Verlag (10. Oktober 2017)
  • Sprache: : Deutsch

 

Es hat einen Toten gegeben. Beim Frankfurt-Marathon. Schicksal. Es wird zehntausend Tote geben. Beim Mannheimer Dämmermarathon. Ich bin das Schicksal.

Das Unheil wurde bereits Stunden vor dem Startschuss des Mannheimer Dämmermarathons in Gang gesetzt. Scheinbar unumkehrbar, unerbittlich und verstörend effektiv. Ist die Chance für eine Abwendung des Massenmords für immer vertan? Solo & Tarzan in ihrem bisher spektakulärsten Fall.

 

  • Taschenbuch : 256 Seiten, 12,00 Euro
  • ISBN-10 : 3864760720
  • ISBN-13 : 978-3864760723
  • Größe und/oder Gewicht : 11.6 x 2.2 x 18.5 cm
  • Herausgeber : Waldkirch Verlag (8. Dezember 2016)
  • Sprache: : Deutsch

 

 

 

Bizarre Leichenfunde auf dem Mannheimer Maimarkt halten den leitenden Ermittler Hans-Peter Bluhm und seine Kollegen von der Maimarktwache auf Trab und die ganze Kurpfalz in Atem.
Solo und Tarzan sind diesmal als Aussteller mit dabei auf Deutschlands größter Verbrauchermesse und werden vom Stand weg von einem weltberühmten Heidelberger Anatomen für Ermittlungen gebucht. Der Mann mit dem schwarzen Hut hat ein wahrhaft eiskaltes Problem! Endlich wieder mit von der Partie: die mittlerweile hochverdient in Pension gegangene Erste Kriminalhauptkommissarin Elke Lukassow samt ihrem inzwischen arg speckig gewordenen Lodenmantel.
Erleben Sie die erfolgreichste Krimi-Reihe der Region in einer neuen Dimension: Hochspannung, schräge Protagonisten und rabenschwarzer Humor, vereint in einem turbulenten Plot und serviert im unverwechselbaren Stil des regionalen Bestsellerautors Manfred H. Krämer.

  • Taschenbuch : 256 Seiten, 12,00 Euro
  • ISBN-10 : 3864760402
  • ISBN-13 : 978-3864760402
  • Größe und/oder Gewicht : 11.8 x 2.2 x 18.8 cm
  • Herausgeber : Waldkirch Verlag (13. September 2013) Sprache: : Deutsch

 

Tarzan als Matrose auf der klapprigen Frieda S. Solo gefangen in den Katakomben des Großkraftwerks. Kann der meist abgemahnte Kommissar Mannheims, Hans-Peter Bluhm, genannt Bluhme-Peter, die Macht der Kohlenmafia auf dem Rhein brechen? Der tote Penner in der Luxussuite eines Mannheimer Hotels kannte die Antwort …

Ein Kommissar, gegen den Schimanski ein Gentleman ist, ein holländischer Reeder, den sie den Kraken nennen - Fast eine Nummer zu groß für Solo & Tarzan.

Ein toter Stadtstreicher in Mannheims feinster Hotelsuite, Tarzan als Matrose auf einem alten Kohlefrachter und Solo gefangen in den Katakomben des Großkraftwerks. Kann der meist abgemahnte Kommissar Mannheims, Hans-Peter Bluhm, genannt Bluhme-Peter, die Macht der Kohlenmafia auf dem Rhein brechen? R(h)eine Spannung von Rotterdam bis Mannheim! Nie zuvor hat Manfred Krämer so intensiv und aufwendig recherchiert! Erfahren Sie mehr über das geheime Bunkerkraftwerk unter den Kohlenhalden des GKM!

Das Großkraftwerk Mannheim als gigantisches Bühnenbild für einen furiosen Showdown!
Fiktion und Wirklichkeit: das GKM im Roman Kohlemord

Liebe Leserinnen und Leser,

das „Entsorgen“ von Leichen in der im vorliegenden Roman beschriebenen Weise, ist so in der Realität nicht möglich. Gitterroste, Rüttelsiebe und viel zu enge und zudem überwachte Transportwege und Zugänge würden solch üblen Machenschaften frühzeitig einen Riegel vorschieben. Das beschriebene Bunkerkraftwerk „Werk Fritz“ gibt es allerdings tatsächlich. Es wurde während des Zweiten Weltkrieges unter den Kohlenhalden erbaut und sollte im Falle eines Bombenangriffs die Stromversorgung Mannheims sichern. Der Zugang von der Rheinseite her, durch die Kaimauer, existiert aber auch nur im Roman. Das GKM ist, entgegen der Behauptung in meinem Buch, auch wasserseitig umfassend gegen unbefugtes Betreten gesichert. Der sehr effektive Werkschutz hat die gesamte „Waterfront“ stets im Blick. Also, meine Herren Mafiosi: macht am besten einen großen Bogen um Mannheims Energieherz. Es ist für euch wahrhaftig zu heiß!

  • Taschenbuch : 320 Seiten, 12,00 Euro
  • ISBN-10 : 3927455865
  • ISBN-13 : 978-3927455863
  • Größe und/oder Gewicht : 11.6 x 3 x 18.8 cm
  • Herausgeber : Waldkirch Verlag; 1. Auflage (1. März 2012)
  • Sprache: : Deutsch

 

Ein prickelnder Krimi, der an der Bergstraße spielt,

vom Krimi-Spezialisten Manfred H. Krämer
Die romantischen alten Spargelhäuschen auf den Feldern rund um Lampertheim dienten einst als Geräteschuppen, Unterstand und zur Vorbereitung des Spargels zum Transport. Nur noch wenige sind übrig geblieben. Eines davon birgt ein grausiges Geheimnis.
Den heutigen Spargelbauern sind die zum Teil halb verfallenen Gebäude nur im Weg. Immer mehr von ihnen werden mit den mächtigen Traktoren dem Erdboden gleichgemacht.
Bei einer solchen Aktion stirbt ein Obdachloser unter den Trümmern.
Dieses Unglück bringt Ereignisse ins Rollen, welche die hübsche Kleinstadt bis in ihre Grundfesten erschüttern. Beschmierte Wände, Sabotage und dann sogar ein Brandanschlag! Angst und Misstrauen breitet sich unter den Lampertheimer Spargelbauern aus. Die Situation sp
itzt sich zu, als auf einen von ihnen ein Mordanschlag verübt wird. Wem bedeuten die alten Hütten so viel, dass er dafür sogar Menschenleben aufs Spiel setzt? Das Kriminalistenduo Solo & Tarzan ermittelt verdeckt bei einem Agrargroßhändler wegen Ladungsdiebstahl. Doch schon bald geraten die beiden zwischen die Fronten und Tarzan läuft um sein Leben! Seine Chancen gegen den 11 Tonnen schweren und 300 PS starken Fendt-Traktor: etwa 1000: 1. Ein rasantes Abenteuer rund um das königliche Gemüse.

 

  • Taschenbuch : 256 Seiten, 12,00 Euro
  • ISBN-10 : 3927455830
  • ISBN-13 : 978-3927455832
  • Größe und/oder Gewicht : 11.6 x 2.2 x 18.8 cm
  • Herausgeber : Waldkirch Verlag; 2. Aktual. Auflage (9. März 2018)
  • Sprache: : Deutsch